RANE
AC23S

Stereo 2- oder 3-Wege oder Mono 4- oder 5-Wege Frequenzweiche, Linkwitz-Riley-Ausrichtung mit 24 dB pro Oktave, symmetrische XLR-Eingänge und -Ausgänge, 1HE
1 am Lager
Kaufen Katalogpreis 419.00
CHF 215.00

Beschreibung

Die aktive Frequenzweiche Rane AC 23S kann als Stereo 2- oder 3-Wege bzw. Mono 4- oder 5-Wege konfiguriert werden. Das Gerät verwendet die Linkwitz-Riley-Filterausrichtungen der 4. Ordnung, um Phasenschwierigkeiten im kritischen Crossover-Bereich zu minimieren. Das AC 23S verwendet XLR-Anschlüsse mit aktiven symmetrischen Ein- und Ausgängen.

Einfach ausgedrückt besteht eine Linkwitz-Riley-Ausrichtung aus zwei kaskadierten Butterworth-Filtern 2. Ordnung, die identische Phasencharakteristiken an ihren Tief- und Hochpassausgängen aufweisen. Diese Eigenschaft sorgt bei allen Frequenzen für eine phasengleiche Ausgabe. Die phasengleiche Ausgabe ist für die korrekte akustische Summierung von gemeinsamen Signalen von benachbarten Treibern im Crossover-Bereich erforderlich. Ein zusätzlicher Vorteil dieser Topologie sind die steilen 24 dB Rolloff-Flanken pro Oktave. Eine Flanke dieser Größenordnung sorgt dafür, dass die Treiber, die entworfen wurden, um einen bestimmten Frequenzbereich und nicht mehr zu erzeugen, nicht über ihre Grenzen belastet werden, wodurch Verzerrungen und Treiberverschleiss minimiert werden.

Um den transparenten Betrieb des AC 23S zu gewährleisten, erscheinen darüber hinaus auf den Ausgängen für Mitten & Bässe jedes Kanals einstellbare Delay- Schaltungen, um jegliche physikalische Fehlausrichtung der Treiber zu kompensieren. Die Zeitkorrektur stellt sicher, dass die mechanische Phasenausrichtung benachbarter Treiber akustisch korrekt ist, wodurch die Integrität der elektrischen Phasenausrichtung der Frequenzweichen beibehalten wird.

Im 2- oder 3-Wege-Stereo-Modus kann die Bass-Ausgabe durch Bewegen eines internen Jumpers auf Mono gestellt werden.

Spezifizierungen

  • Stereo 2- oder 3-Wege oder Mono 4- oder 5-Wege Frequenzweiche
  • Linkwitz-Riley-Ausrichtung mit 24 dB pro Oktave
  • Einstellbare Driver Alignment Delays
  • Infrasonic, Ultrasonic und RFI-Filter
  • Low & Mid Ausgang Muting (3-Wege)
  • Mono-Sub Ausgang Optionnal
  • Constant-Directivity-Horn-EQ-Option
  • Eingangs- und Ausgangspegelregler
  • Symmetrische XLR-Eingänge und -Ausgänge
  • Internes Universalnetzteil (100-240 VAC)

Dokumentationen

Handbuch
Kostenlos unsere Berater anrufen021 925 30 00
Kostenlos unsere Berater anrufen 021 925 30 00