WILSON BENESCH
Cardinal

Standlautsprecher (Paar), 2.5 Wege, isobaric Gebühr, H: 1735mm - B: 620mm - T: 640mm, Gewicht: 120Kg/Stk
Zur Zeit nicht Verfügbar
Katalogpreis
CHF 87'520.00

Beschreibung

Die Kardinal-Anlage ist die fortschrittlichste Anlage, die Wilson Benesch je entwickelt hat. Kohlefaser ist die Grundlage dieses außergewöhnlichen Musikinstruments, hoch entwickelte Verbundstoffstrukturen werden kombiniert, um ein kompaktes und elegantes Gehäuse zu schaffen.

Ausgestattet mit 18 Treibern (insgesamt die beiden Lautsprecher) von Wilson Benesch, ist der Cardinal in der Lage, einen Frequenzgang von 25 Hz bis 30 kHz zu liefern.

Während der Entwicklung des Kardinals wurden umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten an der Lautsprecherarchitektur durchgeführt. Das Ergebnis war das Troika-System, eine neue - bisher von Wilson Benesch ungenutzte - Technologie, die den neuen Halbkugel-Hochtöner in den Mittelpunkt der Tactic II Mittel- und Tieftöner stellt.

Im Kardinal sollte das Troika-System als ein bedeutender und höchst innovativer Fortschritt im Lautsprecherdesign anerkannt werden.  Die Troika platziert nicht nur drei hochintegrierte Wilson-Benesch-Treiber in unmittelbarer Nähe, sondern sie korreliert auch direkt mit der Lautsprecher- und Treiberarchitektur, um eine mechanische Frequenzweiche zu schaffen. Das Ergebnis ist eine hochoptimierte Frequenzweiche mit sehr wenigen oder gar keinen Bauteilen, um das vom Verstärker kommende Signal zu erhalten.

Das Design der Tieftöner-Topologie des Cardinal ist nicht weniger innovativ. Zwei isobarisch gelagerte Lautsprechersysteme liefern kräftige und hochdynamische Bässe von insgesamt 4 Tactic II-Treibern. Das Isobaric Drive-System ist kein neuer Entwurf von Wilson Benesch, da es im ursprünglichen Bischofssprecher verwendet wurde. Im Kardinal verwendete Wilson Benesch jedoch die nach hinten ausgerichteten Lautsprecher von Tactic II. Die Leistung des Systems ist so hoch, dass Wilson Benesch ein 35 kg schweres, maschinell bearbeitetes Aluminiumgehäuse verwendet, um das Isobaric Drive System unterzubringen - eine solide Plattform, von der aus der Cardinal blitzschnell, hochdynamisch und kraftvoll tiefe Frequenzen liefert.

Der Kardinal ist ein Meisterwerk der Technik; totale Harmonie in allen Teilen, zusammengesetzt mit solchen Proportionen und Verbindungen, dass nichts hinzugefügt, vermindert oder verändert werden konnte, außer dem Schlimmsten.

Spezifizierungen

Lautsprechertechnik:
  • 1 x 25 mm ( 1") Wilson Benesch-Hochtöner Halbkugel
  • 2 x 170 mm ( 7") Wilson Benesch-Taktik II mittel
  • 4 x 170 mm ( 7") Wilson Benesch Tactic II Isobarischer Basslautsprecher
  • 2 x 170mm ( 7") Wilson Benesch Tactic II BERA-Lautsprecher
Konstruktion:
  • Konstruktion aus hybrider Polylegierung
  • A.C.T. Hochleistungs-Kohlenstoff-Verbundstoff-Monocoque.
  • Geschlossener Schrank für niedrige bis mittlere Bereiche
  • Beiliegender Lautsprecher für den Hoch-Mitteltonbereich der Tactic II ABR
  • Isobares taktisches II BERA-System.
  • Präzisionsbearbeiteter unterer Deflektor von 4 kg für das isobarische System
Leistung:
  • Standlautsprechersystem, 2 passive Lautsprecher, 4-Wege
  • Impedanz:
  • 6Ω nominal / 3Ω minimal
  • Frequenzbereich: 25Hz - 30kHz +/- 2dB in der Achse
  • Empfohlener Mindestverstärker: 100 W / Kanal
  • Passiver Filter: 500Hz / 5kHz
Abmessungen:
  • Höhe: 1735 mm
  • Breite: 620 mm
  • Tiefe: 640 mm
  • Volumen: 92 Liter
  • Gewicht pro Sprecher: 140 kg pro Sprecher
Beendet:
  • Schwarze Wangen, Gehäuse und Ständer für die Raumfahrt
  • Gehäuse aus Kohlefaser mit satiniertem und hochglänzendem Geflecht
  • Spitze aus glänzender Kohlefaser
  • Optionen: Kundenspezifisch angefertigte Seitenwangen

Dokumentationen

Broschüre
Kostenlos unsere Berater anrufen021 925 30 00
Kostenlos unsere Berater anrufen 021 925 30 00