SCHOEPS
Mono-Set CMC 1 MK4

Mono - Set CMC 1 mit MK 4, Set mit Verstärker CMC 1 U, Mikrofonkapsel MK 4, Klammer SG 20, Poppschutz B5, Holzetui
Zur Zeit nicht Verfügbar
Katalogpreis
CHF 1'719.00

Beschreibung

Ein Mono-Set kann mit jeder MK-Kapsel gebildet werden.

Ein Mono-Set besteht aus :
  • Nr. 132011: CMC 1 U, Mikrofonverstärker.
  • Nr. 131015: MK 4, Mikrofonkapsel
  • Nr. 161105: SG 20, Mikrofonklammer.
  • Windschutz B 5 D, Windschutz aus Schaumstoff mit Hohlräumen
  • SCHOEPS-Kabelklemmen mit Klettverschluss
  • Etui für Mono-Set

CMC 1 U :

Der CMC 1 ist der neueste Colette-Verstärker, er ist etwa 60% kleiner und 40% leichter als der CMC 6. Er kann ohne Kompromisse anstelle eines CMC 6 mit allen Elementen des Colette-Systems, einschließlich der MK-Kapseln, verwendet werden. Es bietet also eine kompromisslose Miniaturisierung für Anwendungen, bei denen die Größe des Mikrofons wichtig ist.

EIGENSCHAFTEN
  • Vollständige Alternative zum berühmten CMC 6
  • Kompatibel mit allen vorhandenen MK-Kapseln und dem aktiven Colette-Zubehör, z.B. CUT 60 oder RC.
  • Passendes Zubehör ist erhältlich, z. B. die elastischen Aufhängungen CINELA E-OSIX-CMC1U und Rycote INV-6.

MK 4

Das MK 4 ist seit Jahren ein Referenzmikrofon für eine Vielzahl von Aufnahmesituationen. Dank seines transparenten Klangcharakters und der hervorragenden Rückwärtsdämpfung wird die Schallquelle sehr natürlich wiedergegeben. Das hat dem MK 4 den Ruf eingebracht, eine universelle "Problemlösung" auch in schwierigen Aufnahmesituationen zu sein.

Die MK 4 eignet sich sowohl für Sprach- als auch für Musikaufnahmen. Sie wird häufig als Stütz- oder Studiomikrofon sowie in Stereoanordnungen verwendet.

EIGENSCHAFTEN
  • Nierencharakteristik
  • meistverkaufte Kapsel von SCHOEPS
  • große Unabhängigkeit der Richtcharakteristik von der Frequenz.
  • universell einsetzbar, bevorzugte Verwendung als Stützmikrofon in Orchestern, für akustische Instrumente sowie bei Konferenzen.
  • wird häufig im Hauptmikrofonpaar für XY-, ORTF- und MS-Stereoaufnahmen verwendet

Spezifizierungen

CMC1U : 
  • Übertragungsbereich : 20 Hz-20 kHz
  • Empfindlichkeit : siehe entsprechende Kapsel
  • Maximale Ausgangsspannung : 1,8 V (5 dbV) bei 1 kΩ Last
  • Grenzschalldruckpegel (THD < 0.5 %) :
    • 135 dB-SPL (P48) mit MK 4
    • 131 dB-SPL (P12) mit MK 4
  • Low Cut Filter : 20 Hz, 12 dB/Okt
  • Ausgangsimpedanz : 50 Ω +/- 1 Ω (8 Hz - 50 kHz)
  • Kleinste empfohlene Lastimpedanz : 1 kΩ
  • Gleichtaktunterdrückung der Ausgänge (CMRR) (bei 1 kHz) : > 55 dB
  • Maximale Kabellänge : > 400 m
  • SCHOEPS RFI Shield : Ja
  • Spannungsversorgung / Zulässiger Bereich :
    • P48 / 30-52 V 
    • P12 / 11-13 V
  • Stromaufnahme :
    • 2 mA (P48) 
    • 3 mA (P12)
  • Ausgang : XLR-3M, analog, 1 Kanal
  • Länge : 36 mm
  • Durchmesser : 20 mm
  • Gewicht : 36 g
  • Oberfläche : matt-grau
MK4 : 
  • Richtcharakteristik : Niere
  • Übertragungsbereich :
    • 40 Hz - 26 kHz mit CMC 6 / CMR
    • 40 Hz - 41 kHz mit CMC 6xt
  • Empfindlichkeit : -36,5 dB (V/Pa), 15 mV/Pa
  • Ersatzgeräuschpegel (A-bewertet) : 14 dB
  • Ersatzgeräuschpegel (CCIR) : 24 dB
  • Geräuschpegelabstand (A-bewertet) : 80 dB
  • Grenzschalldruckpegel (THD < 0.5 %) :
    • 131 dB-SPL mit CMC 6
    • 135 dB-SPL mit CMC 1
  • Länge : 22 mm
  • Durchmesser : 20 mm
  • Gewicht : 17 g
  • Oberfläche : matt-grau
B5D : 
  • Windgeräuschdämpfung bei 5 m/s bei einer Superniere : 35 dB-A
  • Windgeräuschdämpfung bei 5 m/s bei Kugeln : 32 db-A
  • Länge : 70 mm
  • Durchmesser : 50 mm
  • Oberfläche : grau, zusätzlich graue Beflockung


Artikelnummer : MONOSETCMC1MK4

Dokumentationen

Handbuch
Kostenlos unsere Berater anrufen021 925 30 00
Kostenlos unsere Berater anrufen 021 925 30 00